Schliffe für jeden Frauentyp

Teilen Sie uns Ihre Wünsche einfach über einen Online Berater oder persönlich in einem unserer Geschäfte mit

Wussten Sie, dass es 10 verschiedenen Schliffe für Diamanten gibt? So passt jeder Schliff zu einem anderen Frauentyp. Lesen Sie weiter und entdecken Sie welcher Schliff am besten zu Ihrer Persönlichkeit passt!

1. Runder Diamant

Ein runder Diamant ist der beliebteste Schliff für Verlobungsringe, denn er strahlt enorm! Dieser Schliff ist sehr modern doch zeitlos. Er kann auf viele verschiedene Arten und Weise kombiniert werden und passt so in (fast) jeden Ring.

Gefällt Ihnen dieser Schliff? Dann sind Sie wahrscheinlich eine klassische, zeitlose und traditionelle Frau. Einige Berühmtheiten, die diese Form tragen, sind Madonna, Barbara Streisand und Mary J. Blidge.

Round Diamond

2. Prinzessinnen-Diamant

Dieser Schliff wird, ebenso wie der runde Schliff, häufig für Verlobungsringe benutzt. Prinzessinnen-Diamanten sind immer eine gute Wahl, da sie so vielseitig sind. Dies macht die Auswahl des Ringes dann auch etwas einfacher.

Wenn Ihnen ein Prinzessinnen-Diamant gefällt, sind Sie wahrscheinlich auf der Suche nach einem Ring, der etwas Traditionelles ausstrahlt, aber dennoch modern wirkt. Sind Sie trendig, flirty und spontan? Dann passt dieser Schliff wirklich zu Ihnen. Berühmtheiten, die diese Form als Verlobungsring tragen, sind u.a. Jessica Biel und Christine Baumgartner.

Round Diamond

3. Smaragdschliff

Ein Diamant im Smaragdschliff besitzt eine rechteckige Form, wobei sowohl der Pavillon als auch die Eckpunkte abgeschliffen sind, absolut einzigartig also! Viele Menschen finden, dass dieser Schliff Ähnlichkeit mit einer Stufe besitzt (beachten Sie vor allem die Seiten).

Dieser Schliff passt zu Frauen, die sich selbst als glamourös beschreiben würden, als selbstsicher und provokativ. Berühmtheiten mit Diamanten im Smaragdschliff sind Beyoncé, Kate Hudson und Grace Kelly

Round Diamond

4. Kissenschliff

Ein Diamant im Kissenschliff besitzt einen vierkantigen Schliff mit runden Ecken, wodurch er wie ein Kissen aussieht. Vor einem Jahrhundert war dies einer der beliebtesten Schliffe. Darum verleiht einem diese Form auch ein elegantes und romantisches Gefühl.

Entscheiden Sie sich für einen kissenförmigen Diamanten? Dann sind Sie wahrscheinlich der modische und romantische Typ. Auch bei Prominenten ist dieser Schliff sehr beliebt. Unter anderem Brooke Shields, Jennifer Garner und Giuliana Rancic tragen diese Form mit Freude!

Round Diamond

5. Asscher-Diamant

Ein Asscher-Diamant ähnelt sehr einem Diamanten im Smaragdschliff, nur dass der Ascher-Diamant quadratisch und nicht rechteckig ist. Asscher-Diamanten findet man häufig in Antiquitätengeschäften. Dies kommt daher, dass dieser Schliff vor allem in den 20er Jahren sehr beliebt war. Sie wurden erst wieder richtig angesagt, nachdem Carrie Bradshaw einen Asscher-Diamanten zur Verlobung mit Aidan Shaw in Sex and the City getragen hat.

Tragen Sie einen Asscher-Diamanten? Dann sind sie sicherlich ein einzigartiger, weiblicher und eleganter Typ Frau. Prominente mit einem Asscher-Diamanten als Verlobungsring sind zum Beispiel Jessica Alba, Gwyneth Palrow, Reese Witherspoon und Zooey Deschanel.

Round Diamond

6. Radiant Diamant

Ein Radiant-Diamant besitzt eine rechteckige oder quadratische Form mit abgeschliffenen Ecken. Es ist eine Kombination aus den klaren Linien des Smaragdschliffs und dem funkelnden Glanz eines runden Brillanten. Dieser Schliff ist schwieriger zu finden als andere Formen. Darum wird er auch nicht so häufig als Verlobungsring benutzt.

Sind Sie fröhlich, flirty und selbstsicher? Dann passt dieser Schliff zu Ihnen! Jennifer Lopez ist hierfür das perfekte Beispiel.

Round Diamond

7. Herz-Diamant

Der herzförmige Diamant ist wirklich one of a kind. Sind Sie auf der Suche nach etwas, das wirklich Ihre Liebe symbolisiert? Dann ist dies sicherlich eine gute Wahl.

Sind Sie eine sentimentale, sensible, romantische Frau? Dann ist dies der Schliff für Sie. Berühmtheiten, die diesen Schliff mit Freude tragen, sind beispielsweise Joan Collins und Andrea Hissom.

Round Diamond

8. Ovaler Diamant

Ovale Diamanten strahlen besonders schön. Dieser Schliff sieht vor allem toll bei Frauen mit kleinen Händen und etwas kürzeren Fingern aus. Durch die ovale Form wirken Ihre Finger länger und daher auch schlanker.

Frauen, die gerne diese Form tragen, sind häufig sehr kreativ, innovativ und einzigartig. Berühmtheiten, die diesen Schliff an den Fingern tragen, sind Kate Middleton, Toni Braxton und Katie Holmes.

Round Diamond

9. Marquise Diamant

Dieser Schliff ist lang und schmal und erinnert ein bisschen an einen Football. Auch dieser Schliff wird Ihren Finger wunderbar lang und schlank erscheinen lassen.

Gefällt Ihnen dieser Schliff? Dann sind Sie sicherlich der spontane, elegante Typ und die treibende Kraft, wann immer es etwas Neues gibt! Auch bei den Prominenten ist dieser Schliff sehr beliebt. Denken Sie dabei nur an Frauen wie Victoria Beckham und Catherine Zeta-Jones.

Round Diamond

10. Tropfenschliff-Diamant

Der Diamant in Tropfenschliff erinnert an einen Regentropfen; es handelt sich dabei um die Kombination aus der runden Form und dem Marquise-Schliff mit spitzen Unterseite. Diese Spitze sollte zur Fingerspitze der Trägerin zeigen.

Dies ist der perfekte Schliff für einzigartige, spontane und abenteuerlustige Frauen. Catherine Hiegel und Anne Hathaway sind von diesem Schliff begeistert.

Round Diamond