Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Gold, ein Symbol für Liebe und Reichtum, sowohl Prestige als auch Gesundheit. Die aufwändigen Mittel, mit denen Gold gewonnen wird, sind dagegen alles andere als romantisch. Das gleiche gilt auch für die Industrie hinter den meisten Edelsteinen. Aus diesem Grund ist der Abbau von Gold und Edelsteinen seit vielen Jahren ein Diskussionsthema, wenn es um die Umwelt und Gesellschaft geht.


Wir bei DiamondsByMe sehen eine faire Verkaufspolitik als große Priorität an. Deshalb haben wir uns beim Responsible Jewellery Council registriert.
Weitere Informationen zum RJC finden Sie hier.


Fairer Handel bedeutet, dass unser Gold und unsere Edelsteine in einer Weise abgebaut werden, die keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt oder Gesellschaft haben. Fairtrade und Fairmined ist die erste Zertifizierung für fair gehandeltes Gold, die weltweit verfügbar gemacht wurde. Das Zertifikat ist vergleichbar mit dem der Fairtrade Kaffeemarke, die ursprünglich von der Organisation "Max Havelaar" gegründet wurde. Das Fairtrade Fairmined Zertifikat stammt aus einer Initiative der Max Havelaar Stiftung.

Das Fairtrade- und Fairmined Dual-Zertifizierungssystem, das von der Fairtrade-Stiftung und der Alliance for Responsible Mining etabliert wurde, stellt sicher, dass die Arbeiter faire Löhne erhalten. Zusätzlich erhalten die Arbeiter eine Prämie für die Arbeit ohne den Einsatz von Quecksilber.

Die Produktionslinie, vom Abbau des Goldes bis zum Schmieden Ihres Schmucks, ist im Laufe der Zeit zunehmend transparenter geworden. Der Abbau von Gold und Edelsteinen war früher ein unklarer Handel mit ganzen Bergbaukomplexen, die vollständig vom Alltag gewöhnlicher Menschen isoliert waren. Allerdings ist der Bergbau heute aufgrund der Medienberichterstattung und der Arbeit mehrerer Organisationen transparenter geworden. Da immer noch viele Minen Gold in einer Weise abbauen, die der Umwelt und der Gesellschaft schaden, haben nicht nur die Arbeitsbedingungen, sondern auch die Abbauprozesse öffentliche Aufmerksamkeit gefunden.

Recycling

Leider ist einfach nicht genug Fair-Trade-Gold verfügbar, um alle Goldschmiede und Juweliere zu versorgen. Aus diesem Grund zielt DiamondsByMe darauf ab, Gold wenn möglich zu recyceln. Durch Recycling versuchen wir eine nachhaltige Geschäftspraxis zu erhalten.
Zusätzlich zu unseren eigenen Bemühungen, eine nachhaltige Geschäftspraxis zu schaffen, bitten wir Sie darum, uns beim Erreichen dieses Ziels zu helfen. Wir bieten Ihnen die einmalige Chance, Ihr altes Gold in Ihren neuen Schmuck zu verwandeln. Weitere Informationen finden Sie hier.

Vereinbarung über verantwortungsvolles Gold

Um als eine kleine Nation eine große Veränderung zu schaffen, hat der niederländische Goldsektor und CSR Niederlande ein gemeinsames System zur Erlangung einer verantwortungsvollen, internationalen Produktionskette gestartet. Dieses System führte zur Unterzeichnung einer Vereinbarung eines "International Responsible Business Conduct" von Unternehmen in den Niederlanden, welche mit Gold oder Goldhaltigen Materialien in ihrer Wertschöpfungskette arbeiten". Diese Vereinbarung sorgt für die Transparenz der Produktionskette, vom Abbau des Goldes, bis hin zur eventuellen Wiederverwendung. Besonderes Augenmerk wird auf Themen wie Menschenrechte, Umwelt und Biodiversität gelegt.

Weitere Informationen zum Abkommen über verantwortungsvolles Gold finden Sie hier.

Konfliktfreie Diamanten

Viele denken bei dem Wort "Blutdiamant" an Bilder von kostbaren, roten Edelsteinen, oder extrem seltenen Juwelen. Leider bezieht sich die Bedeutung dieses Namens nicht auf das Aussehen oder die Seltenheit eines Diamanten. Der Name bezieht sich auf das Blut, das in seiner Beschaffung vergossen wird.

Nach der Entdeckung der Diamanten in Afrika kamen viele Fragen über die richtige Art des Abbaus der Edelsteine auf. Eines der Hauptanliegen waren Diamanten, die verkauft wurden, um Bürgerkriege zu finanzieren. Die Gewinne aus dem Verkauf dieser Diamanten wurden verwendet, um Waffen und andere Mittel zu kaufen, mit welchen Menschen abgeschlachtet und Macht projiziert wurde.

Um diesen Handel und die daraus resultierenden Konflikte ein für allemal zu stoppen, wurde das Kimberley Process Certification Scheme etabliert. Dieser Prozess besteht aus einer internationalen gemeinsamen Anstrengung, um Blutdiamanten aus der Diamantenindustrie zu isolieren und auszuschließen. Die Philosophie hinter dem Prozess ist, dass die Diamanten nicht verwendet werden können, um Kriege zu finanzieren, wenn sie nicht verkauft werden können.
Weitere Informationen zum Kimberley-Prozess finden Sie hier.

Lab Grown Diamonds

DiamondsByMe ist der erste niederländische Händler, der den Verkauf von Lab Grown Diamonds in unserem Schmuck fördert.
"Wir glauben, dass Lab Grown Diamonds dem Kunden mehr Optionen zu besseren Preisen bieten können. Darüber hinaus glauben wir, dass die Verwendung von Lab Grown Diamonds zu einer nachhaltigeren Geschäftspraxis führen wird, welche Umwelt und Gesellschaft positiv beeinflusst."

Wenn Sie mehr über unsere Lab Grown Diamonds erfahren möchten, klicken Sie hier.